Ahoy salty Sailors!

Das Leben beginnt außerhalb der Komfortzone!!!

Dieses Sprichwort beschreibt unsere Vorstellung vom Leben. 

 

Wir (Lukas und Andrea) haben bereits Einiges geschafft und wollen unseren Traum leben.

Die Vorstellung aus dem Alltag auszubrechen, Neues zu sehen, Neues zu fühlen, Neues zu riechen, Neues zu hören und Neues zu schmecken, treibt unsere Sinne an.

Wir wollen unser Leben komplett auf den Kopf stellen. Unser Vorhaben ist eine Weltumsegelung mit unserer Segelyacht "Girasole".

Wir freuen uns auf viele neue Eindrücke, auf neue Orte und Menschen! 

 

 

Hast auch du Lust mit dabei zu sein, dann schau dich ruhig um und begleite uns :)

Coole Designs - schaut vorbei



Seemeilen

6.555

besuchte Länder

11

St.Vincent und die Grenadinen, St.Lucia, Dominica, Martinique, Barbados, Kap Verden, Marokko, Gibraltar, Spanien, Kroatien, Italien, ...



Aktuelles und Vorspann ....

23.07.2020

Sturmtief Golzalo hat uns fest im Griff.

Nahezu ständig kontrollieren wir die Updates, Änderungen und Vorhersagen.

Gonzalo steht kurz davor ein Hurricane der Kategorie 1 zu werden. Ebenso die Zugbahn von Gonzalo ist gerade sehr schwer einzuschätzen. Wir sitzen gerade auf Union Island (St. Vincent and the Grenadines) und leider ist gerade alles möglich. Also damit meinen wir: Entweder sitzen wir bald direkt im Auge des Sturms oder er zieht nördlich an uns vorbei oder eben südlich. 

Ja, ... es ist für uns (und Gott sei Dank auch für andere) seeeeehr schwierig gerade die richtige Entscheidung zu treffen. 
Auf alle Fälle versuchen wir zu erreichen, dass der Sturm nördlich an uns vorbei zieht, denn die südlichere Seite ist die schwächere Seite des Sturmtiefs. 
Ein weiteres Problem ist immer noch Corona. Es hilft uns nicht, dass alle Grenzen geschlossen sind. Einreisen dürften wir nur wenn wir Schutz bräuchten, also mindestens ein Kategorie 1 Hurricane da ist.

Ehrlich gesagt fragen wir uns was das denn für ein Jahr ist und was es denn noch für eines werden wird!
Wir sind besorgt und überfragt und gleichzeitig hoffen wir dass wir es irgendwie schaffen werden.

Verfolgt uns auf Instagram, Facebook und natürlich unseren aktuellen Track (wenn wir auf Passage sind) hier weiter unten auf unserer Seite. Für jede Art von Unterstützung sind wir sehr sehr dankbar und freuen uns über jede Spende über PayPal oder Patreon. Danke!

Wir versuchen mit unseren Posts auf Instagram und Facebook so aktuell wie möglich zu sein. 

Youtube Videos sind wir im Moment zeitlich noch etwas hinterher, seid aber gespannt und seht selbst auf unserem Kanal.

Travel Map ...

 

Wir sind unterwegs ... seht selbst welche Strecke wir schon geschafft haben. Wir genießen die Momente, leben jeden Tag, reparieren und werkeln immer noch an unserem Schiff rum, ... was sicherlich nie aufhören wird ;) Wir nehmen wie es kommt und entscheiden spontan wo die Reise hingeht .... oder es entscheidet jemand anderes für uns (vielleicht Gira) ... :)

LIVE TRACK

Hier könnt ihr so aktuell wie möglich unseren Track verfolgen. Wenn wir unser Satellitentelefon eingeschaltet haben, werdet ihr einmal pro Stunde eine neue Position bekommen. Natürlich läuft dies, wenn wir unterwegs sind und nicht wenn wir im Hafen stehen oder vor Anker sind. Strom sparen, wenn man kann. :) Ebenso kostet das Abo nicht wenig um den Track mitlaufen zu lassen. Das heisst wenn wir in Küstennähe sind, haben wir kein laufendes Abo und so auch keinen Track. Dann könnt ihr ein wenig weiter oben unseren Aufenthalt ansehen und eine Kleinigkeit dazu lesen. Wir versuchen den natürlich so aktuell wie möglich zu halten.
Vor allem grössere Passagen (z.B. über den Atlantik), wo wir offline sind und nichts posten, könnt ihr mitverfolgen wo wir stecken und wie lange es evtl. noch dauern wird. 

Girasole Sailing on Instagram

Hier unsere letzten Posts auf Instagram.
Schau doch mal vorbei :)

Girasole Sailing on Facebook

Hier unsere letzten Posts auf Facebook.
Schau doch mal vorbei :)