Unser Zuhause - "GIRASOLE"

 

Unsere Segelyacht mit dem Namen "Girasole" ist eine Bavaria 44, Baujahr 2003. Wir haben sie im Oktober 2016 in Kroatien gekauft. Sie passte halbwegs in unser Budget und deshalb fackelten wir nicht lange. Nach einiger Zeit merkten wir natürlich auch, dass es einiges an Arbeit und Zeit bedarf "unsere Segelyacht" passend für uns zu machen. Deshalb haben wir eifrig und mit viel Anstrengung "Girasole" vorbereitet. Der Mai und Juni 2019 waren Monate wo wir einiges geschafft haben. Mit viel Schweiß und Fleiß haben wir fast jeden Winkel von Girasole angeschaut, repariert oder Neu gemacht.

Nun sind wir endlich am 15. Juli 2019 von San Giorgio di Nogaro losgesegelt und werden noch vieles reparieren oder Neu machen.

 

 

 

Einige technische Details:

 

-Länge : 13,60 Meter

-Breite: 4,30 Meter

-Tiefgang: 1,95 Meter

-Gewicht: 13 Tonnen

-Material: GFK

-Motor: Volvo Penta D2-55 (55 HP)

Um unsere Segelyacht bzw. unsere "Wohnung" in Schuss zu halten, sind natürlich stetige kleinere und grössere Arbeiten zu erledigen. Dies machen wir wenn es gerade sein muss oder wenn wir Lust dazu haben. :)

Vor unserem Start haben wir einige grössere Projekte in Angriff genommen und diese harte Arbeit hat sich ausgezahlt.

Hier eine kurze Liste wo wir Anpassungen vorgenommen haben.

  • Reeling und Reelingskante 
  • Kiel 
  • Segel Wartung 
  • Elektrik
  • Ankerkasten
  • Entwurf und Bau eines Geräteträgers 
  • Batterien erneuern 
  • Radar, Plotter, Autopilot, etc. 
  • Watermaker 
  • Unterwasserschiff streichen 

weitere Details folgen ... in Blog und Video ...